Lieber Gerhard, dieser Artikel beschreibt, wie man eine Route, die von einer anderen kommt, oder Sie haben sich auf Ihrem Garmin gemacht. Wie man eine Route direkt auf Ihrem Garmin macht, variiert je nach Gerät und ich finde es selbst nicht so bequem. Begrenzte Schnittstelle und ich weiß nicht, wo genau ich mitgeführt werde. Wenn Sie die Frage zu einem bestimmten Gerät haben, lassen Sie es mich bitte wissen, dann kann ich eine spezifische Antwort geben. Wenn ich eine Route in meinem Garmin Edge Touring als Kurs speichere, kann ich sie auf dem Bildschirm sehen, das Gerät zeigt auch an, wann ich z.B. “off course”, aber ich bekomme keine Navigationsanweisungen (die weißen Pfeile, die eine Richtungsänderung anzeigen). Wie behebe ich das? Wenn Sie eine GPS-Route auf Mio Cyclo verwenden möchten, wählen Sie das Programm Mio Share. GPS-Routen können als gpx-Datei direkt in den Speicher des Mio Cyclo 300 und des Mio Cyclo 505 gestellt werden. Auf der rechten Seite der Seite können Sie mehrere Cubes sehen.

Klicken Sie mit der Maus auf dieses Symbol: . Der Text “GPX Download” wird nun angezeigt. Klicken Sie darauf und die Datei wird auf Ihren Computer heruntergeladen. Sie haben mehrere Werkzeuge, um eine Rückfahrt zu beheben, einschließlich garmin.kiesewetter.nl/ oder www.fitfiletools.com/#/top oder offline: fitfilerepairtool.info/ Um einen Kurs/eine Route umzukehren, ist es am besten, Basecamp zu verwenden, aber mit Mapsource kann es auch getan werden, wählen sie die Strecke/Route aus und öffnen Sie sie und klicken Sie auf Invertieren oder Kippen, ich habe das gleiche Problem. Lassen Sie mehrere GPX-Dateien unter den DIR/New-Dateien abstellen, aber sehen Sie die Routen nicht mehr. Auf dem Garmin Edge Touring wurden 100 Routen installiert. Ich finde sie alle unter den DIR / Garmin / Kurse und habe die Erweiterung. Passen. Wie kann ich (oder das Garmin) diese GPX-Dateien in lesbar konvertieren? FIT-Dateien? oder gibt es eine andere Lösung, um sie sichtbar und damit fahrradfähig zu machen? B) Die andere ist, indem Sie die Route direkt auf die SD-Karte kopieren.

Wenn Sie über ein MIO Cycle GPS-Gerät verfügen, folgen Sie dem Link für das Handbuch, um eine Route auf Ihrem MIO zu setzen. Wenn Sie über eine Sigma ROX 12.0 verfügen, folgen Sie diesem Link für das Handbuch, um eine Route auf Ihrem ROX 12.0 zu setzen. Vielen Dank für Ihren Artikel. Ich habe ein verwandtes Problem, das ich noch nicht lösen kann. Ich habe eine *.gpx-Datei heruntergeladen. Ich möchte dies als “Rennen” auf Garmin Connect hochladen. (Hinweis! Also nicht als “Aktivität”). Ich kann diese Option nicht finden. Das sind also noch keine Gefahrenrouten, die ich von jemand anderem erhalten oder aus dem Internet heruntergeladen habe.

Wenn Sie auf halbem Weg beginnen, nehmen Sie einfach Garmin die Route, und nehmen Sie an, es ist eine Runde und Sie treten in der Hälfte, dann folgt er nur der Route und wenn Sie am Ende zu bekommen, starten Sie die Route wieder und fahren das restliche Stück. Bevor Sie Routen von der RouteYou-Website direkt auf Ihr Garmin-Gerät herunterladen können, muss Ihr Gerät zuerst ordnungsgemäß installiert werden, um die Nutzung auf Websites zu ermöglichen. Andernfalls kann die Route-Downloadseite nicht auf Ihr Gerät zugreifen, und es ist nicht möglich, Routen von dieser Seite direkt auf Ihr Gerät herunterzuladen. Weitere Informationen zur Installation und möglichen Problemen finden Sie auf der folgenden Seite: Das Hochladen von Tracks auf Garmin Edge Touring ist völlig in Ordnung.